Lisa und Philip Sieger beim Oderpokal 2011

In Frankfurt/Oder wurden vom 02.12. bis 03.12.2011 die Wettkämpfe der Internationalen Oderpokals ausgetragen. Wettkämpfer aus 6 Nationen, Frankreich, Spanien, Russland, Dänemark, Polen und Deutschland, gingen an den Start. Für unsere Gemeinschaft vom TSV Blau-Weiß 65 Schwedt wurden

Lisa Marie       Schweizer

Anne-Katrin     Regler

Mara               Rittmann

Marius             Zimmermann

Philip               Kudzik

für das Turnier nominiert, die auch gleichzeitig im Mannschaftswettbewerb an den Start gingen. Von 9 gemeldeten Mannschaften konnte unsere Vertretung hinter den Spaniern 441,0 Pkt., den Dänen 437,6 Pkt. und den Russen 436,8 Pkt einen hervorragenden 4.Platz mit 404,4 Punkten belegen.
Im weiblichen Bereich siegte in der  Gesamteinzelwertung Lisa Marie Schweizer 16 Jahre, 63 kg Reißen, 76 kg Stoßen, im Zweikampf 139 kg und einer Relativleistung von 112 Punkten.
Den Erfolg konnte Anne- Katrin Regler 14 Jahre mit 43 kg im Reißen, 54 kg im Stoßen, Zweikampf 97 kg, Relativleistung 77 Punkte mit Platz 3, Mara Rittmann 15 Jahre 71 kg Reißen, 83 kg Stoßen, Zweikampf 154 kg, Relativleistung 64 Punkte mit dem 8.Platz in der Gesamteinzelwertung noch komplettieren.
Nicht weniger erfolgreich standen die männlichen Starter ihren weiblichen Gewichthebern zur Seite.
Philip Kudzik  erzielte mit 127,4 Punkten  ein Zweikampfergebnis von 300 kg, Reißen 140 kg und Stoßen 160 kg, was in der  A-Jugend Platz 1 bedeutete. Marius Zimmermann 13 Jahre überbot mit 47 kg zum ersten Mal sein eigenes Körpergewicht von 44,8 kg im Reißen, im Stoßen gingen 60 kg, im Zweikampf 107 kg und 48 Relativpunkte in die Mannschaftswertung ein.

Den Startern noch einen herzlichen Glückwunsch.

Fred Altenkirch

Trainer

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, International, Pokalturniere veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.