Athletikliga 3. Durchgang

TSV Gewichtheber sind Landespokalsieger in der Athletikliga 2011

Am 03.12.und 04.12. wurden in Frankfurt/O die Wettkämpfe des 3. Durchgangs und des Endkampfes der Athletikliga des Landes Brandenburg (Schwedt/O 23 Teilnehmer) in der C-Jugend 13/14 Jahre, D-Jugend 11/12 Jahre, E-Jugend 9/10 Jahre und der F-Jugend 8 Jahre
und jünger ausgetragen. Ausgehend von den 3. Durchgängen, wurde der Schlechteste aus der Gesamteinzelwertung gestrichen. So konnte  zum 3. Mal hintereinander der TSV mit 809 Punkten den Pokal nach Schwedt entführen. Platz 2 belegte der ASK Frankfurt/O 541 Punkten, gefolgt vom TSV Cottbus 307 Punkten.
In der Einzelwertung des 3. Durchgangs der C-Jugend weiblich setzte sich Anne-Katrin Regler durch und Laura-Sophie Kabs errang einen 6.Platz. Pokalsiegerin des Landes wurde Anne, Laura belegte in der Gesamteinzelwertung Platz 6.
Im 3. Durchgang C-Jugend männlich 25 Starter, wurde  Marius Zimmermann im Federgewicht 1., Ken Reiche im Leichtgewicht 2. und Martin Adler in der D-Jugend 3.
Die Gesamtwertung ergab dann folgende Plazierung:

Martin              1.Platz

Ken                  3.Platz

Marius              4.Platz

In der D-Jugend weiblich trugen Sandra Krause, E-Jugend Cassandra Heiß mit einem 3. Platz in der Einzel-und Gesamtwertung zum Pokalsieg der Schwedter teil.

Weitere Ergebnisse:                                  Einzel-             Gesamtwertung

 

C-Jugend         Jon-Luke         Mau                                 3.                            11.

                        Kluth               Tizian                               3.                             5.

                        Schneider         Michael                           4.                             9.

                        Gierke             Franz                               5.                             8.

                        Schiffer            Karl                                 5.                            18.

                        Dauck              Pascal                              5.                            14.

                        Blechschmidt  Jens                                  6.                            19.

                        Roye                Toni                                 7.                            17.

                        Jabs                 David                               7.                            20.

D-Jugend         Otto                 Tim                                   8.                              7.

E-Jugend         Wolf                Ricardo                              7.                              8.

                        Müller Ron                                                8.                              7.

                        Banacki           Damian                             10.                             9.

                        Malitz              Fabian                              12.                            11.

Allen Sportlern noch einen herzlichen Glückwunsch.
Dank sei auch der Firma Hohaus und der WDU gesagt, die es mit ihren Transportern  ermöglichten, dass unsere Sportler an vielen Wettkämpfen im Laufe des Jahres teilnehmen konnten.

 

 

Altenkirch

Trainer

Dieser Beitrag wurde unter Athletikliga, Jugend veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.